Familien Zitate

Diese Seite fällt ein bißchen aus dem Rahmen, da es weder um Politik geht noch um Unschooling- aber dieser Blog ist auch ein bißchen unser Tagebuch, und da gehören die Familienzitate einfach rein.

10.11. 2008 Papa: Chopper, nöchtest Du Zwiebeln dazu? – Chopper: Oh Mann, dir fallen immer Sachen ein – Zwiebeln sind für mich und Nami nicht nourishing!

12.11.2008 Papa steigt über Nami, die auf dem Boden sitzt. Nami zu ihrer Zahnbürste: „That was a very big Daddy!“

23.11.2008
In Mrs.Pepperpot erzählt ein Eichhörnchen Mrs. Pepperpot von dem großen Elch:

I saw him gallop post with a wild look in his eyes. It’s the first time I have ever seen him afraid, I can tell you that. He is so stuck-up you wouldn’t believe it. All he thinks of is fighting; he goes for anything and anybody – the bigger the better…

Und in dem Moment sagt Nami: „Like me!“

Schön, dass sie das genauso sieht. 😉

23.11.2008 Chopper aus der Küche: “Papa, ich habe eine Elritze gefunden!” (?????????)

seit 11.08     Nami: „Sing-a-mushroom“ Das bedeutet: „4“ Erklärung: Gordon (Thomas the tank engine) hat die Nummer 4. Die erste Zeile von Gordon’s Erkennungslied geht so: „So sing a song for Gordon, he’s big, he’s fast, he’s strong“. Das hat Nami auf wundersame Weise zusammengeschrupft auf Sing a mushroom. Chopper hat diese wunderbare Art „4“ zu sagen auch gleich übernommen 🙂

11.1.2009 Nami hat ein Bild gemalt und zeigt es mir. Einige Striche könnten ein Lebewesen darstellen, also frage ich: „Is that a dinosaur?“ (so sieht es nämlich aus). Nami, verwundert: „No, it’s a picture, Mummy.“

11.1.2009 Nami will Papa davon überzeugen, dass er sie nicht „aufessen“ soll: Sie hält Papas Gesicht in ihren Händen, schaut besorgt, und sagt soetwas wie: „No, Papa, that just doesn’t make any sense“. Als das nicht funktioniert, sagt sie: „because, Papa, that doesn’t make any sense. I’m a mum now, talking“.

11.1.2009 Chopper zu Papa: „Geh nicht ins Bett! Steh wieder auf! Wenn Du jetzt ins Bett gehst, komm ich mit einer gaaaanz langen Geschichte!“ Das tat er auch, und sie wurde vorgelesen 🙂

10.1.2009 Nachdem Papa 1000Sunny über Mummy 1000Sunny’s Liebligs-Frühstücks-Cornflakes gestöhnt hatte (wir waren ohne Auto unterwegs), Mummy 1000Sunny sie verärgert wieder zurückgestellt hatte, und den Rest des Einkaufs sauer war, und Papa 1000Sunny mehrmals angeboten hatte, die Cornflakes doch zu holen, waren wir kurz vor der Kasse. Mummy 1000Sunny, im bockigsten Ton einer bockenden 5 jährigen, aber völlig ernst gemeint: „Ich will jetzt doch meine Cornflakes.“

19.1.2009 Nami, nachdem sie 2 Gute-Nacht Bussis eingefangen bekommen hatte, in einem äusserst empörten Ton: No more kiss-kiss! I’ve had enough of kiss-kiss!

14.3.2009 Nami: Fank-you, Mother. (I don’t know where she’s learnt that I might be called mother – I’m Mummy around here, and we talk about other peoples mummies or mums, but not mothers. I must have missed something.)

While I was pregnant with Sanji, Nami was sure that she also had a baby in her tummy. She kept saying: Look, I’ve got a biiiig tummy. There’s a baby in it. This was also her standard reason why she coudn’t do things: No, I can’t do X, because I’ve got a baby in. Now, when you ask her when her baby is going to come out, she lifts her shirt, has a look at her biiig tummy and says: In two months!

14.4.2009 Papa 1000Sunny zu Mummy 1000Sunny über  Nami: Siehst Du, sie stammt wohl doch viel mehr vom Affen ab als Du— Oh…

seit 5.2009: Nami, auf die Frage warum sie eine bestimmte Sache nicht machen möchte (z.B. warum sie sich die Haare nicht schneiden lassen will): „I don’t want it, why it’s bush and mushy! “ (Häh?)

31.05.2009: Chopper hört in einem Film „Die Welt ist voller Magie“ und sagt zu Papa 1000Sunny: Hast Du gehört, die Welt ist voller Maggi! „

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s