Moral und so

(Vorsicht: In diesem Artikel benütze ich gefühlte 100 Mal das Wort „Packung“)

Neulich beim Arzt hat Chopper erst mal vom Arzt persönlich eine Packung Gummibärchen bekommen. Danach hat noch Nami bei der Sprechstundenhilfe gefragt und diese hat ihr und Chopper natürlich auch eine Packung angeboten (von diesen Mini-Gummibärchen-Packung).

Chopper hat ihr dann seine andere Arzt-Packung hervorgeholt und sie gefragt, ob er denn ihre Sprechstundenhilfe-Packung trotzdem behalten dürfe.

Das hat mich wirklich überrascht, wie ich mich einschätze, hätte ich das einfach so durchgezogen… nicht dass ich am Ende wieder eine Packung verliere. Da kam ich mir dann irgendwie schäbig vor und sinnierte mit gerührt und mit Tränen in den Augen, ob er mich nicht langsam moralisch abhängt und er vielleicht später einmal so über mich denken wird, wie so manche Kindergeneration von ihren Eltern.

Als wir dann draußen waren (er durfte übrigens beide Packungen behalten), da sang er fröhlich Nami an: „Haha, I’ve got more than you“ – Oh mann! Ich musste irgendwie erleichtert lachen. Das ist vielleicht noch komischer.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Moral und so

  1. Pingback: Tweets that mention Moral und so « -Thousand Sunny's Weblog- -- Topsy.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s