Piratenpartei?

Zur Zeit frage ich mich: Warum mache ich das alles mit?

Es gibt wichtigeres, und um dass werde ich mich jetzt erst mal kümmern.

Aber die anderen dort im Stich lassen, kann ich auch nicht… Schwierig.

Advertisements

4 Kommentare zu “Piratenpartei?

  1. „Zur Zeit frage ich mich: Warum mache ich das alles mit?“

    Ich mich auch manchmal. Aber irgendwie macht mich denn doch weiter in der Hoffnung das es was oder besser wird. Wenn auch die Motivation schon Mal besser war.

    Grüße
    ALOA

  2. Hi ALOA,

    In der BildungsAG läuft das gerade voll aus dem Ruder. Ich komme mir vor wie bei einer Schenkgemeinschaft von Attac, GEW und der Linken.
    Bei welcher AG bist Du?

  3. Hallo sunny,

    oh – „meine“(tm) AG ist nicht wirklich das Problem :). Die AG soziale Marktwirtschaft habe ich bewusst so ins Leben gerufen wie sie ist.

    Es gibt jedoch in der Partei eine große Spanne zwischen liberalen und linken. Jemand der sich dazwischen befindet so wie ich hat daher nur wenig hm… gleichgesinnte in Diskussionen. Ich bin ab und an versucht zu sagen das nicht eine Spanne existiert sonder die Partei vermehrt aus liberalen *oder/und* linken (also aus den extremen) zu bestehen scheint… und ich mich Beiden nicht zugehörig fühle bzw. es offensichtlich auch nicht bin…. denn ich muss(tm) mich gegen Beide behaupten. Zwei-Fronten-Diskussionen sind sehr nervenaufreibend. Ich habe es mir etwas anders vorgestellt tatsächlich keinem Lager anzugehören… zumindest bei den Piraten.

    Grüße
    ALOA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s