Choppers neue Erkenntniswelt

Zur Zeit macht Chopper sehr interessante Entwicklungen. Seine Logik wird immer stärker und dieses unterstütze ich, indem ich ihm Dinge erkläre, woraus er wieder neue Schlüsse zieht.

Letztens sang ich das Lied: Lavender’s blue dilly, dilly – Lavender’s green – when I am king dilly, dilly – you shall be queen

Er meinte darauf: Damit wollen sie sagen, dass Lavender türkis ist (blau und grün).

Ich war ganz überrascht.

Am Abend gehe ich oft mit ihm spazieren, zur Zeit stürmt er immer raus und sagt: Das sind alles Sterne – Sonnen.

Und dann erzählt er ein bisschen darüber, und man merkt, wie ihn das fasziniert.

Letztens habe ich ihm versucht zu erklären, dass Wind eigentlich gar nicht bläst (Luft krümt sich in Ringen zurück, wenn sie geblasen wird) – in Wirklichkeit ist irgendwo ein ganz viel Luft ist und woanders ganz wenig Luft. Und die Luft fließt von dort wo viel Luft ist, dorthin woeben wenig Luft ist. Besser gesagt, es wird angesaugt, wie von einem Staubsauger. Die Wolken werden nur zufällig mitgezogen – wie Staub beim Staubsauger.

Bin gespannt, was das in ihm bewirkt. Danach haben wir noch versucht Wolken zu zählen. Das ist wirklich lustig, da Wolken an sich keine Begrenzung haben und sich dauernd aufteilen und neu formieren.

Advertisements

2 Kommentare zu “Choppers neue Erkenntniswelt

  1. Bei uns besteht derzeit, nach eingehender Analyse und Beobachtung, die unumstößliche Meinung: die Sonne dreht sich um die Erde. Weil wenn die Erde sich drehen würde, dann müßte man das doch merken, es würde mal ruckeln oder man würde mal umfallen. Also klarer Fall: die Sonne dreht sich.
    Geschichte wiederholt sich eben doch 🙂

  2. Ich liebe diese eigenen Erklärungen und Schlussfolgerungen, sevenjobs. Ich liebe sie so sehr, dass ich sie noch nichtmal verbessere oder richtig stelle, sondern mich einfach freue oder erstaunt bin.
    Wie es wirklich ist, finden sie eh noch früh genug heraus – möglichst selbst. 😀

    @1000sunny: Ich meine Chopper und mein Sohn sind ähnlich alt, oder? Das kommt mir alles so bekannt vor. Das ist so toll! (und kenne ich jetzt eher von meinem Jungen als von meiner Tochter – die eher in ihren Rollenspielen schwelgt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s