Norbis Begräbnis

Gestern haben wir Norbert begraben. Es war ein sehr idyllisches Plätzchen mitten im Grünen.

Danach haben wir noch viel über den Tod und das Leben gesprochen. Chopper war besorgt, dass wir z.B. alle gleichzeitig sterben und dann kann uns keiner begraben und wir liegen alle in der Wohnung herum.

Wir haben uns auch an die schönen Zeiten mit Norbi erinnert, wie er rumrannte, wenn wir eine Kissenschlacht machten u.ä.

Danach war Chopper erst einmal traurig und entkräftet – er wollte dann eine Portion Räuber Hotzenplotz hören („das wird mir helfen“).

Es war alles irgendwie wunderschön und auch traurig zu gleich. Wir bemerkten, wieviel Kraft unsere Familie bietet und wieviel Zartheit da ist. Ich kann verstehen, warum Familie eines der wichtigsten Ziele für die Menschen ist.

Advertisements

2 Kommentare zu “Norbis Begräbnis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s