Beim Zahnarzt

Das ist jetzt schon etwas länger her, aber ich möchte es festhalten, auch für Chopper.

Wir haben einen Termin beim Zahnarzt ausgemacht, zum einen, weil ich wieder nachschauen lassen wollte, besonders jetzt in der Schwangerschaft, und zum Anderen, weil Chopper meinte, er wäre jetzt bereit, zum Zahnarzt zu gehen und ihn nachschauen zu lassen.

Dann war es so weit, und Chopper wollte gar nicht mehr. Auf dem weg in die Praxis hat er seine Hand vor dem Mund gehalten. In der Praxis war es ok, bis er dran war. Dann musste der Zahnarzt sogar aus dem Zimmer rausgehen, bevor Chopper seinen Mund öffnete, ohne ihn mit seiner Hand zu zu halten.

Dann habe ich ihm angeboten, seinen Zug vom Wartezimmer zu holen, damit er was zum Festhalten hat (So ein Zug gibt ihm manchmal mehr Sicherheit als ich…), und kaum hatte er den Zug, schon ging alles. Der Zahnarzt hat alles angeschaut, hat gesagt Wow, you’ve got great teeth!, und  Chopper war glücklich.

Er hat vor Ärzten generell große Angst, also war das ein großer Schritt für Chopper. Ich bin gespannt wie es nächstes mal wird – ich will auf jeden Fall regelmäßig mit ihm zum Zahnarzt gehen, damit er zumindest lernt, mit der Angst umzugehen. Und beim Zahnarzt bin ich mir recht sicher, dass lange nichts „gemacht“ werden muss, weil wir ja sehr auch Zahngesundheit achten. Und wenn mal was fällig wird, geht er nicht mit einer unbezwingbaren Angst dahin, sondern hat zumindest ein bißchen Vertrauen zu den Personen dort.  Hoffe ich.

Für Nami ist das glaube ich nicht so ein großes Thema, weil sie viel weniger mit Ärzten in Berührung gekommen ist (indirekt und direkt), die ihr hätten Angst machen können. Sie ist auch bereitwillig auf den Stuhl geklettert und hätte auch ihren Mund aufgemacht, glaube ich. Aber in 1 1/2 Jahren kann sich ja noch viel ändern…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s