Nackt – unglaublich aber wahr

Heute waren wir auf einem Schulhof (natürlich erst nach dem Unterricht) – hier gibt es nämlich eine sehr nette Regelung. Der Schulhof bleibt bis Abends für alle Kinder offen. Maximum Respect für den Direx!

Nami und Chopper laufen ja gerne immer etwas leichter bekleidet herum (außer sie frieren, dann wollen sie einen Schneeanzug – oder sie sind krank, dann will ich, dass sie was anziehen).

Aber bei so einem heißen Wetter wie heute, sind sie einfach nackt rumgelaufen (auch schon die letzten Tage) – ich ließ sie gewähren. Erstens ihre Entscheidung, und zweitens: Was soll das ganze? – es sind kleine Kinder.

Naja, anscheinend ist das irgendwie mittlerweile auch für kleine Kinder verpönt nicht mit Anzug und Schlipps herumzulaufen. Auf jeden Fall waren die Passanten in hellem Aufruhr (nicht wirklich, aber komisch geschaut haben die meisten schon).

Auf dem Schulhof entwickelte sich dann folgendes Gespräch, als ich sah, dass ein Schulkind anfing sich über Chopper lustig zu machen, und ihn auslachte, weil er keine Kleidung anhatte.

Schulkind: „Haha, der hat ja gar nichts an. Das ist seltsam. Warum muss er denn nichts anziehen?“

Papa: „Weil er nicht will.“

Schulkind: „Darf der alles was er will?“ (Neid in der Stimme)

Papa: „Ja. Und zur Schule muss er auch nicht“

Schulkind: „Was wirklich?“

Dann erzählte er sein Leid, dass er sich eigentlich auch nicht gerne anzog und lieber nackt rumlaufen würde. Heute müsse er noch ins Spielwarengeschäft, er würde aber lieber etwas spielen.

Am Ende versicherte er mir noch, dass man nicht das machen darf, was man will.

Papa: „Warum denn?“

Schulkind: „Wegen der Manieren“

Aha. Ich dachte man soll keine anderen auslachen, das wären manieren. Aber „nicht machen, was man will“ ist zum reinen Selbstzweck einer neuen Generation von Sklaven geworden.

Hier noch ein Foto von Nami, die sich an dem Gespräch nicht beteiligte.

Advertisements

3 Kommentare zu “Nackt – unglaublich aber wahr

  1. manche menschen haben angst vor allem nackten – und vor allem vor der nackten wahrheit 🙂

    manieren? die sitzen doch knapp neben den nieren, oder?

  2. manche menschen haben angst vor allem nackten – und vor allem vor der nackten wahrheit

    -Der gefällt mir.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s